Über uns

WER WIR SIND

Wir respektieren die Natur, die lokale Kultur sowie die lokale Lebensart, die auf nachhaltiger Entwicklung basiert. Dies sind unsere Stärken neben der Stille der Natur und unserer Gastfreundlichkeit. Jeden Tag nehmen wir weitere kleine Schritte in Richtung umweltfreundlicher Service und nachhaltige Entwicklung.

Wir glauben an die Wichtigkeit des Entspannens, aber auch an die Balance zwischen Aktivitäten und Entspannung.

Wir, die in Korpikartano arbeiten, haben dieselben Werte und teilen das Interesse an der Natur. Viele von uns sind ausgebildete Wildnisguides oder ausgebildete Fachkräfte aus der Hotel- oder Restaurantbranche. Einige von uns haben auch lokale Fähigkeiten, wie Rentier- oder Forstpflege oder Angeln.

Wir bieten vielleicht keinen Luxus im herkömmlichen Sinn, aber wir bieten „Quality time“, gute Aktivitäten, tolle Geschichten und vor allem den Luxus der Natur.

UNSERE GESCHICHTE

Korpikartano wurde 1954 erbaut als Dorfschule für die saamischen Kinder der Nachbarschaft. Die Schule wurde damals in die Dorfmitte gebaut, in den ersten Jahren gab es weder eine Zufahrtsstrasse noch Strom. Ein Wohnhaus für die Kinder, die weit weg wohnten, wurde gebaut, damit diese das Schuljahr an der Schule wohnen konnten.

In der Hochzeit hatte die Schule 40 Schüler, in 2 Klassen. In den letzten Jahren der Schule wurden die Kinder mit dem Schultaxi zur Schule gebracht. Seit der Schliessung der Schule im Jahr 2005 bringt das Schultaxi die Schüler in die grössere Schule nach Inari.